Zur Ausstattung des Gruppenraums gehört als fester Bestandteil eine "Zweite Ebene", die in eine Puppenwohnung, Kuschehöhle und eine Treppe mit Rutschbahn gegliedert ist. Der Rest des Raumes kann nach den Bedürfnissen der Gruppe gestaltet und immer wieder verändert werden.

An den Gruppenraum schließt sich ein Schlafraum an, der von den Kindern meist zum Mittagschlaf genutzt wird.

Im angrenzenden Wickelraum genießen die Kinder die uneingeschränkte Aufmerksamkeit des päd. Personals bei der liebevollen Pflege.

In der Garderobe und im Waschraum hat jedes Kind seinen festen Platz, der mit einem Zeichen und seinem Namen gekennzeichnet ist.

Zusammen mit ihren Erzieherinnen nutzen die Kinder auch den Intensivraum, den Kaufladen, die Drachenhöhle und den Gymnastikraum. Der Snoezelenraum bietet den Kindern regelmäßig die Möglichkeit zur Sinneserfahrung.

 

 

Gruppenraum

Kuschelhöhle, Puppenwohnung & Rutschbahn

Schlafraum

Intensivraum & Wickelraum

Garderobe & Waschraum

Kaufladen & Gang

Drachenhöhle & Gymnastikraum

Snoezelenraum