Im Februar begannen in unserer Kindertagestätte die Ostervorbereitungen. Unser Thema in diesem Jahr: „ Mit dem Herzen sehen“. So wie Jesus es tat, er hörte den Menschen zu, half ihnen, wenn sie in Not waren und teilte mit ihnen seine Gaben.

Durch Erzählungen aus der Bibel, Bilderbüchern, einem Tischtheater und Rollenspielen, lernten die Kinder das Leben von Jesus kennen. Er fand Freunde (Jünger), hatte Zeit für die Kinder (Kindersegnung), half einem kleinen Mann (Zachäus), zog in Jerusalem ein und feierte das Abendmahl mit seinen Jüngern. Den Abschluss bildete dann die Osterfeier in den jeweiligen Gruppen, bei der die Auferstehung Jesu im Vordergrund stand.