Waldtage Mittelkinder Frühling 2017

Ende April bzw. Anfang Mai machten wir uns wieder mit den Mittel- und Vorschulkindern auf den Weg in den Wald um dort, bei leider nicht so frühlingshaften Temperaturen und ohne Sonnenschein, zwei Vormittage zu verbringen.

Die Kinder hatten wieder genügend Zeit um im freien Spiel die unterschiedlichsten Angebote des Waldes zu nutzen. Danach beschäftigten wir uns mit dem Thema „Vögel im Wald“. Wir lauschten den unterschiedlichsten Vogelstimmen, trugen zusammen welche Vögel die Kinder kennen und wie sie aussehen, unterhielten uns über den Nestbau und das Brüten und Füttern der Vogeleltern. Zum Abschluss konnten die Kinder alles Besprochene in einem Vogelfutterspiel erkunden und hatten viel Spaß dabei.