Begrüßungsgottesdienst 2018

Unter dem Thema „Gott lässt alles wachsen“ feierten unsere Kitakinder ihr erstes großes Fest in diesem neuen Kitajahr. Die Kinder durften bereits am Freitag vor dem Erntedankfest den Erntedankaltar  mit von zu Hause mitgebrachtem Obst und Gemüse für die ganze Gemeinde schmücken. Ein Schaubild „das kleine Samenkorn“, welches von den Kindergartenkindern gestaltet wurde vervollständigte die Ausschmückung der Kirche.

Am Dienstag nach dem eigentlichen Erntedankfest zogen die Kinder dann unter Glockengeläut zusammen mit Herrn Kaplan Heindl in die Kirche ein und feierten ihren ersten Gottesdienst in diesem Kitajahr. Gemeinsam mit dem Kaplan bearbeiteten sie nochmals das Thema und sangen und beteten zusammen. Und zum Abschluss wurde noch jedes Kind gesegnet und mit guten Wünschen entlassen. Zur Erinnerung an diesen Tag konnte jedes  Kind ein kleines Blumentöpfchen mit einem Samenkorn mit nach Hause nehmen.

Gleich im Anschluss an den Gottesdienst machten sich die Kinder schwer beladen auf den Weg zur „Steiner Tafel“, wo alle Erntedankgaben noch einem guten Zweck zugeführt wurden.