Seit fast 60 Jahren gibt es in Stein die Kath. Kindertagesstätte St. Albertus Magnus.
Sie wurde am 25. November 1957 als zweigruppige Einrichtung erbaut. Am 16.September 1974 ist der Kindergarten um zwei Gruppenräume erweitert worden. Im März 1995 begann die Generalsanierung, die am 4. Mai 1996 abgeschlossen war.

Am 1.9.2009 wurde unsere Krippengruppe mit 12 Plätzen eröffnet. Nach umfangreichen An- und Umbaumaßnahmen konnten wir diese im Juli 2011 in ihren neuen Räumen einweihen.

Derzeit werde in drei Kindergartengruppen 73 Kinder im Alter von 2 3/4 bis 6 Jahren und ein Kind in Einzelintegrationsmaßnahme betreut. In unserer Kinderkrippe sind zurzeit 12 Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren.